Ihre Bewerbung

Fragen rund um Ihre Bewerbung

Sind noch Fragen offen? Hier haben wir einige Antworten zusammengestellt. Vielleicht haben Sie aber auch ein ganz anderes Anliegen, dann schreiben Sie uns gerne an: recruitung@angermann.de

  • Wie bewerbe ich mich bei Angermann?

    Suchen Sie sich ein passendes Jobangebot auf unserer Seite aus und schicken Sie Ihre Unterlagen an die entsprechende Kontaktperson, die an der Anzeige angegeben ist. In der Regel erwarten wir eine Bewerbung per Mail.

  • Sind Initiativ-Bewerbungen erwünscht?

    Sehr gerne sogar - vorausgesetzt Ihr Profil passt in einen von unseren Geschäftsbereichen. Senden Sie Ihre Unterlagen an recruiting(at)angermann.de und wir leiten Ihre Bewerbung gerne weiter. Der entsprechende Fachbereich wird sich bei Interesse mit Ihnen in Verbindung setzen.

  • Bildet Angermann auch aus?

    Das ist von Bereich zu Bereich unterschiedlich. In der Bürovermietung bieten wir jedes Jahr

    a) Ausbildungsplätze in allen Standorten zum Immobilienkaufmann (m/w) an

    und

    b) in Hamburg Ausbildungsplätze zum Kaufmann für Büromanagement (m/w)

    Frank Kerstan, unser ehemalige Auszubildende in der Bürovermietung Hamburg und jetziger Direktor, erzählt Euch in einem Video über die Ausbildung bei Angermann.

    Lernt doch unsere Azubis einmal näher kennen und was sie über die Ausbildung bei uns so sagen.

  • Welcher Bewerbungsprozess erwartet mich?

    Auch das ist je nach Bereich und Standort ein wenig unterschiedlich gestaltet. Grundsätzlich gilt aber, das ihre Bewerbung von dem Kontakt im Hause geprüft wird. Es folgt dann unter Umständen ein sogenannter Predictive Index (PI) oder direkt eine Einladung zum Gespräch (per Telefon, Videoanruf oder natürlich persönlich). In manchen Fällen bieten wir auch Praktika oder Probearbeitstage an, die vor der eigentlich Anstellung absolviert werden können.

  • Wie verhalte ich mich, wenn ich keine Antwort bekomme?

    Aufgrund hektischer Zeiten kann es schon einmal zu Verzögerungen bei der Beantwortung der Bewerbungen kommen. In der Regel erhalten Sie aber zeitnah eine Information, wie es mit Ihrer Bewerbung weitergeht. Wenn Sie dringend eine Antwort brauchen, zögern Sie nicht, Ihre Kontaktperson per Mail oder telefonisch anzusprechen.

  • Lebt Angermann Vielfalt?

    Bei uns arbeiten heute ca. 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen beläuft sich auf ziemlich genau 50 : 50. Trotzdem möchten wir, dass sich der Frauenanteil in unserer Unternehmensgruppe weiter vergrößert, vor allen in Fach- und Führungspositionen. Bei uns arbeiten Menschen in (fast) jedem Alter, mit den verschiedensten Religionen oder ethnischem Hintergründen. Bei uns sind alle Menschen willkommen, die Angermann voran bringen möchten, ganz unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, körperlichen Einschränkungen, ethnischen oder religiösen Hintergründen.

  • Gibt es Vorschriften bei der Bekleidung?

    Ja und Nein: Für unseren Vertrieb in den meisten Bereichen und an den meisten Standorten ist immer noch Anzug und Krawatte für die Herren und Hosenanzug bzw. Kostüm für die Damenwelt angebracht. Es zeigen sich jedoch auch hier Veränderungen, so dass wir nicht mehr ganz so streng damit umgehen. Am besten stimmt man sich einfach mit seinem Vorgesetzten / seiner Vorgesetzten dazu ab.

Logo der Angermann-Gruppe Ein Unternehmensbereich der Angermann-Gruppe